Wer wir sind

Das Deutsche Netzwerk Versorgungsstrukturen ist ein Zusammenschluß von Experten für innovative Projekte im Gesundheitswesen: Medizinrechtsanwälte, Steuerberater, Unternehmensberater, Bauspezialisten und Finanzierungsexperten.

Was wir tun

Wir begleiten Projekte im Umfeld
von Ärztehäusern, ambulanten medizinischen Betreibergesellschaften, Berufsausübungsgemeinschaften und vielem mehr im Bereich von Kooperationen im Gesundheitswesen.

mehr

Chancen erkennen - Beratungskompetenzen nutzen - Ideen umsetzen

Hier finden Sie die richtigen Partner für all Ihre Vorhaben, die Sie tatkräftig bei der Verwirklichung Ihrer Pläne unterstützen.

Das Gesundheitswesen ist einer der am stärksten regulierten Märkte in Deutschland. Innovative unternehmerisch tätige Mediziner und dritte Akteure bewegen sich mit Ihren Vorhaben dabei im Spannungsfeld von Arzt-, Gesellschafts- und Steuerrecht.

Hinter jedem Projekt im Gesundheitswesen steht eine natürliche Person als Unternehmer. Ob Arzt, Apotheker, oder spezialisierter Dritter, die persönliche Einkommenssituation hängt maßgeblich vom initiierten Projekt in der Versorgungslandschaft ab.

Als Heilberufler oder ambitionierte Dritte sind Unternehmer im Gesundheitswesen medizinische Spezialisten. Je komplexer und innovativer die angestrebte Versorgungsidee, desto stärker rücken jedoch auch betriebswirtschaftliche Notwendigkeiten in den Vordergrund.

Großprojekte im Gesundheitswesen sind von Anfang an etwas Besonderes. Spezialimmobilien, ein politisch reguliertes Marktumfeld und die Notwendigkeit der richtigen Vernetzung sind nur einige dieser Besonderheiten.

Der Bau einer komplexen Immobilie mit Gesundheitsschwerpunkt unterscheidet sich stark vom Umbau kleinerer Praxisräumlichkeiten.